Über uns

Die Myanmar Study Group Berlin ist eine Untergruppe des Vereins Myanmar-Institut. Dieser wurde im Dezember 2016 gegründet und repräsentiert die deutschsprachige Wissenschaftsgemeinschaft zu Myanmar. Nähere Infos zum Verein: www.myanmar-institut.org.

Die Myanmar Study Group wurde im Juli 2014 gegründet um junge Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen zusammen zuführen, die an dem Land Myanmar interessiert sind. In Berlin finden in regelmäßigen Abständen Treffen statt, auf denen Vorträge zu Myanmar gehalten werden, Diskussionen über aktuelle Entwicklungen stattfinden und Arbeitsthesen oder Feldforschungs-Vorhaben vorgestellt werden. Ziel dieser Vernetzung ist es, unsere wissenschaftlichen Hintergründe und Fachkenntnisse auszutauschen und so effektiver über Myanmar zu forschen und zu informieren. Selbstverständlich sind aber auch alle anderen Myanmar-Interessierten (auch ohne wissenschaftlichen Hintergrund) herzlich zu unseren regelmäßigen Treffen eingeladen.

Aktuelle Informationen und Hinweise werden über den Mail-Verteiler versendet und speist sich aus Informationen der Mitglieder. Wer Interesse hat, selbst Mitglied des Verteilers zu werden, der schreibe bitte an myanmar.studygroup@gmx.de. Der Wunsch des Austritts ist ebenso mit einer Mail an die Adresse anzugeben.

Schreibe einen Kommentar